Coverart for item
The Resource Einmal Vollgas, immer Vollgas? : Wie Manager stark führen und gesund bleiben, Andreas Zimber

Einmal Vollgas, immer Vollgas? : Wie Manager stark führen und gesund bleiben, Andreas Zimber

Label
Einmal Vollgas, immer Vollgas? : Wie Manager stark führen und gesund bleiben
Title
Einmal Vollgas, immer Vollgas?
Title remainder
Wie Manager stark führen und gesund bleiben
Statement of responsibility
Andreas Zimber
Creator
Author
Subject
Language
ger
Member of
Cataloging source
N$T
http://library.link/vocab/creatorName
Zimber, Andreas
Dewey number
155.9042
Illustrations
illustrations
Index
no index present
LC call number
RA785
Literary form
non fiction
Nature of contents
  • dictionaries
  • bibliography
http://library.link/vocab/subjectName
Stress management
Label
Einmal Vollgas, immer Vollgas? : Wie Manager stark führen und gesund bleiben, Andreas Zimber
Instantiates
Publication
Antecedent source
unknown
Bibliography note
Includes bibliographical references
Carrier category
online resource
Carrier category code
cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Color
multicolored
Content category
text
Content type code
txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Intro; Vorwort; Ã#x9C;ber den Autor; Warum sollten Manager ihr Gesundheitsverhalten ändern?; 1.1 Führung als Gesundheitsrisiko?; 1.2 Wie Beeinträchtigungen bei Führungskräften entstehen; 1.3 Sieben Sensoren helfen, einen Crash zu verhindern; 1.4 Das PsyGeMa-Präventions­programm; â#x80;#x9E;Ã#x9C;ber sowas redet man bei uns nicht!â#x80;#x9C;; 2.1 Arbeit und Psyche â#x80;#x93; in vielen ­Unternehmen immer noch tabu; 2.2 â#x80;#x9E;Aber ich doch nicht!â#x80;#x9C; â#x80;#x93; Gesundheitseinstellungen im Management; 2.3 Das lange Erbe der â#x80;#x9E;Great Man Theoryâ#x80;#x9C;
  • 2.4 Wie Führungskräfte zu einer ­gesundheitsförderlichen ­Unternehmenskultur beitragen könnenâ#x80;#x9E;Von morgens bis abends im Ring gestandenâ#x80;#x9C;; 3.1 Um welche Belastungen geht es?; 3.2 Wie der Arbeitgeber Belastungen senken kann; 3.3 Wie Sie als Führungskraft Ihre ­Belastungen senken können; 3.3.1 Ã#x9C;berhöhte Leistungsansprüche ­abbauen; 3.3.2 Belastungen senken durch Aufgabendelegation; â#x80;#x9E;Wenn manâ#x80;#x98;s dann völlig ­übertrieben hat â#x80;¦â#x80;#x9C;; 4.1 Was bei Stress passiert; 4.2 Stresssymptome erkennen und beeinflussen; 4.3 Mehr Gelassenheit entwickeln, Ã#x84;rger kontrollieren
  • 4.4 Sich von beruflichen ­Anforderungen distanzierenâ#x80;#x9E;â#x80;¦ dass ich mich auch selber ausbeuteâ#x80;#x9C;; 5.1 Zur Entstehung â#x80;#x9E;innerer Antreiberâ#x80;#x9C;; 5.2 Bei Führungskräften verbreitete Einstellungs- und Verhaltensmuster; 5.3 Einstellungs- und Verhaltensmuster ändern; â#x80;#x9E;Kaum Momente, wo ich mich ­erholen kannâ#x80;#x9C;; 6.1 Einfach immer so weiter? Widerstände und wie sie ­überwunden werden können; 6.2 Für sich und seine Gesundheit ­sorgen; 6.2.1 Erholung, Entspannung und Ausgleich; 6.2.2 Bewegung und moderater Sport; 6.2.3 Dinge (wieder) genieÃ#x9F;en können
  • 6.2.4 Achtsam für sich und andere sein6.2.5 Das soziale Netzwerk nutzen; â#x80;#x9E;Was einen nicht tötet, das härtet abâ#x80;#x9C;?; 7.1 Wenn Pläne scheitern: Umgang mit beruflichem Misserfolg, ­Niederlagen und Krankheit; 7.2 Krisen verarbeiten, den Neuanfang gestalten; 7.3 Die Eskapismus-Falle meiden, zu leben anfangen; Literatur; Im Text zitierte Literatur; Literatur zum Weiterlesen
Control code
SPR1023575348
Dimensions
unknown
Extent
1 online resource
File format
unknown
Form of item
online
Isbn
9783662558409
Level of compression
unknown
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
c
Other physical details
illustrations
Quality assurance targets
not applicable
Reformatting quality
unknown
Sound
unknown sound
Specific material designation
remote
System control number
  • on1023575348
  • (OCoLC)1023575348
Label
Einmal Vollgas, immer Vollgas? : Wie Manager stark führen und gesund bleiben, Andreas Zimber
Publication
Antecedent source
unknown
Bibliography note
Includes bibliographical references
Carrier category
online resource
Carrier category code
cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Color
multicolored
Content category
text
Content type code
txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Intro; Vorwort; Ã#x9C;ber den Autor; Warum sollten Manager ihr Gesundheitsverhalten ändern?; 1.1 Führung als Gesundheitsrisiko?; 1.2 Wie Beeinträchtigungen bei Führungskräften entstehen; 1.3 Sieben Sensoren helfen, einen Crash zu verhindern; 1.4 Das PsyGeMa-Präventions­programm; â#x80;#x9E;Ã#x9C;ber sowas redet man bei uns nicht!â#x80;#x9C;; 2.1 Arbeit und Psyche â#x80;#x93; in vielen ­Unternehmen immer noch tabu; 2.2 â#x80;#x9E;Aber ich doch nicht!â#x80;#x9C; â#x80;#x93; Gesundheitseinstellungen im Management; 2.3 Das lange Erbe der â#x80;#x9E;Great Man Theoryâ#x80;#x9C;
  • 2.4 Wie Führungskräfte zu einer ­gesundheitsförderlichen ­Unternehmenskultur beitragen könnenâ#x80;#x9E;Von morgens bis abends im Ring gestandenâ#x80;#x9C;; 3.1 Um welche Belastungen geht es?; 3.2 Wie der Arbeitgeber Belastungen senken kann; 3.3 Wie Sie als Führungskraft Ihre ­Belastungen senken können; 3.3.1 Ã#x9C;berhöhte Leistungsansprüche ­abbauen; 3.3.2 Belastungen senken durch Aufgabendelegation; â#x80;#x9E;Wenn manâ#x80;#x98;s dann völlig ­übertrieben hat â#x80;¦â#x80;#x9C;; 4.1 Was bei Stress passiert; 4.2 Stresssymptome erkennen und beeinflussen; 4.3 Mehr Gelassenheit entwickeln, Ã#x84;rger kontrollieren
  • 4.4 Sich von beruflichen ­Anforderungen distanzierenâ#x80;#x9E;â#x80;¦ dass ich mich auch selber ausbeuteâ#x80;#x9C;; 5.1 Zur Entstehung â#x80;#x9E;innerer Antreiberâ#x80;#x9C;; 5.2 Bei Führungskräften verbreitete Einstellungs- und Verhaltensmuster; 5.3 Einstellungs- und Verhaltensmuster ändern; â#x80;#x9E;Kaum Momente, wo ich mich ­erholen kannâ#x80;#x9C;; 6.1 Einfach immer so weiter? Widerstände und wie sie ­überwunden werden können; 6.2 Für sich und seine Gesundheit ­sorgen; 6.2.1 Erholung, Entspannung und Ausgleich; 6.2.2 Bewegung und moderater Sport; 6.2.3 Dinge (wieder) genieÃ#x9F;en können
  • 6.2.4 Achtsam für sich und andere sein6.2.5 Das soziale Netzwerk nutzen; â#x80;#x9E;Was einen nicht tötet, das härtet abâ#x80;#x9C;?; 7.1 Wenn Pläne scheitern: Umgang mit beruflichem Misserfolg, ­Niederlagen und Krankheit; 7.2 Krisen verarbeiten, den Neuanfang gestalten; 7.3 Die Eskapismus-Falle meiden, zu leben anfangen; Literatur; Im Text zitierte Literatur; Literatur zum Weiterlesen
Control code
SPR1023575348
Dimensions
unknown
Extent
1 online resource
File format
unknown
Form of item
online
Isbn
9783662558409
Level of compression
unknown
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
c
Other physical details
illustrations
Quality assurance targets
not applicable
Reformatting quality
unknown
Sound
unknown sound
Specific material designation
remote
System control number
  • on1023575348
  • (OCoLC)1023575348

Library Locations

Processing Feedback ...