Coverart for item
The Resource Entbehrliche der Bürgergesellschaft? : sozial Benachteiligte und Engagement, Johanna Klatt, Franz Walter ; (unter Mitarbeit von David Bebnowski [and five others]), (electronic book)

Entbehrliche der Bürgergesellschaft? : sozial Benachteiligte und Engagement, Johanna Klatt, Franz Walter ; (unter Mitarbeit von David Bebnowski [and five others]), (electronic book)

Label
Entbehrliche der Bürgergesellschaft? : sozial Benachteiligte und Engagement
Title
Entbehrliche der Bürgergesellschaft?
Title remainder
sozial Benachteiligte und Engagement
Statement of responsibility
Johanna Klatt, Franz Walter ; (unter Mitarbeit von David Bebnowski [and five others])
Creator
Contributor
Author
Contributor
Subject
Language
ger
Summary
Mitmachen, gestalten, sich für andere einsetzen - zivilgesellschaftliches Engagement hat viele Facetten. Und sie sind alle wichtig, denn die Beteiligung an der Bürgergesellschaft ist nicht zuletzt Beteiligung an der res publica. Die Form der Bürgergesellschaft hat sich in den letzten Jahren allerdings gewandelt: Informelle und flexible Aktivitäten werden gegenüber starren Mitgliedschaften bevorzugt. Doch ist bislang kaum versucht worden, die Perspektive sozial Benachteiligter einzunehmen. Dieses Buch beschäftigt sich daher mit der Teilhabe von Menschen mit geringem Einkommen und niedrigem Bild
Member of
Cataloging source
E7B
http://library.link/vocab/creatorDate
1982-
http://library.link/vocab/creatorName
Klatt, Johanna
Dewey number
302.14
Illustrations
  • illustrations
  • charts
Index
no index present
LC call number
HM771
LC item number
.K538 2011eb
Literary form
non fiction
Nature of contents
  • dictionaries
  • bibliography
http://library.link/vocab/relatedWorkOrContributorDate
1956-
http://library.link/vocab/relatedWorkOrContributorName
  • Walter, Franz
  • Bebnowski, David
Series statement
Gesellschaft der Unterschiede
Series volume
Band 3
http://library.link/vocab/subjectName
  • Social participation
  • People with social disabilities
  • Voluntarism
Label
Entbehrliche der Bürgergesellschaft? : sozial Benachteiligte und Engagement, Johanna Klatt, Franz Walter ; (unter Mitarbeit von David Bebnowski [and five others]), (electronic book)
Instantiates
Publication
Copyright
Bibliography note
Includes bibliographical references
Carrier category
online resource
Carrier category code
  • cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Color
multicolored
Content category
text
Content type code
  • txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Cover Entbehrliche der Bürgergesellschaft?; Inhalt; Die starken Arme legen keine Räder mehr still. Der "Malocher" trat ab und ein Prekariat entstand; Entbehrliche der Bürgergesellschaft? Sozial Benachteiligte und Engagement; 1. Forschungsvorhaben; 1.1 Die moderne Bürgergesellschaft; 1.2 Forschungsdefizit; 1.3 Forschungsziel; 1.4 Forschungsstand; 1.5 "Unterschicht", "Prekariat" oder sozial Benachteiligte? Die Untersuchungsgruppe; 2. Methodisches Vorgehen; 2.1 "Unterschichten" -- eine methodische Herausforderung; 2.2 Erhebungsmethoden; 2.3 Datenerhebung; 3. Erhebungsorte
  • 3.1 Stadtviertel, Quartier und soziale Lage3.2 Stadtteilauswahl; 4. Einstellungen und Handlungslogiken: Das Leben im Viertel; 4.1 Einstellungen: Leben/Freizeit im Quartier; 4.2 Problemlagen und Hilfsnetzwerke; 4.3 Gemeinschaft und Gemeinsinn; 4.4 Einstellungen zu Bürgergesellschaft/Bürger; 4.5 Wahrnehmung von Politik und Gesellschaft; 5. "Klassische" und "moderne" Bürgergesellschaft; 5.1 Bürgergesellschaft: Zugänge und Barrieren; 5.2 Das "Neue": Zu den modernen Engagementund Aktivitätsformen; 5.3 "Moderne" Formen der Bürgergesellschaft als Anknüpfungspunkt
  • 6. Exkurs I: Traditionelle Arbeiterviertel vs. Trabantenstädte/Großwohnsiedlungen6.1 Monofunktionale Quartiere -- soziale Netzwerke als Ressource; 6.2 Innerstädtische Altbauviertel -- Ausstiegschancen aus der Arbeitslosigkeit; 6.3 Durchmischung versus Soziale Segregation; 7. Exkurs II: Bewohner mit und ohne Migrationshintergrund; 7.1 "Wir Ausländer" -- gemeinsame Identifikation; 7.2 Parallelgesellschaften und der Wunsch nach mehr "Vermischung"; 8. Typologie einiger Bewohner des Viertels; 8.A "Viertelkinder"; 8.B "Aufstiegsorientierte"; 8.C "Isolierte"; 8.D Junge Männer
  • 8.E Jüngere Frauen und Mütter8.F "Viertelgestalter"; 9. Erkenntnisse und Handlungsempfehlungen; 9.1 Erkenntnisse ... ; 9.2 Handlungsempfehlungen; Literatur- und Quellenverzeichnis; Anhang; Autorinnen und Autoren
Dimensions
unknown
Extent
1 online resource (252 pages)
Form of item
online
Isbn
9783839417898
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
  • c
Other physical details
illustrations (some color), charts, graph.
http://library.link/vocab/ext/overdrive/overdriveId
22573/ctv1dqcw9
Specific material designation
remote
System control number
  • ocn905915203
  • (OCoLC)905915203
Label
Entbehrliche der Bürgergesellschaft? : sozial Benachteiligte und Engagement, Johanna Klatt, Franz Walter ; (unter Mitarbeit von David Bebnowski [and five others]), (electronic book)
Publication
Copyright
Bibliography note
Includes bibliographical references
Carrier category
online resource
Carrier category code
  • cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Color
multicolored
Content category
text
Content type code
  • txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Cover Entbehrliche der Bürgergesellschaft?; Inhalt; Die starken Arme legen keine Räder mehr still. Der "Malocher" trat ab und ein Prekariat entstand; Entbehrliche der Bürgergesellschaft? Sozial Benachteiligte und Engagement; 1. Forschungsvorhaben; 1.1 Die moderne Bürgergesellschaft; 1.2 Forschungsdefizit; 1.3 Forschungsziel; 1.4 Forschungsstand; 1.5 "Unterschicht", "Prekariat" oder sozial Benachteiligte? Die Untersuchungsgruppe; 2. Methodisches Vorgehen; 2.1 "Unterschichten" -- eine methodische Herausforderung; 2.2 Erhebungsmethoden; 2.3 Datenerhebung; 3. Erhebungsorte
  • 3.1 Stadtviertel, Quartier und soziale Lage3.2 Stadtteilauswahl; 4. Einstellungen und Handlungslogiken: Das Leben im Viertel; 4.1 Einstellungen: Leben/Freizeit im Quartier; 4.2 Problemlagen und Hilfsnetzwerke; 4.3 Gemeinschaft und Gemeinsinn; 4.4 Einstellungen zu Bürgergesellschaft/Bürger; 4.5 Wahrnehmung von Politik und Gesellschaft; 5. "Klassische" und "moderne" Bürgergesellschaft; 5.1 Bürgergesellschaft: Zugänge und Barrieren; 5.2 Das "Neue": Zu den modernen Engagementund Aktivitätsformen; 5.3 "Moderne" Formen der Bürgergesellschaft als Anknüpfungspunkt
  • 6. Exkurs I: Traditionelle Arbeiterviertel vs. Trabantenstädte/Großwohnsiedlungen6.1 Monofunktionale Quartiere -- soziale Netzwerke als Ressource; 6.2 Innerstädtische Altbauviertel -- Ausstiegschancen aus der Arbeitslosigkeit; 6.3 Durchmischung versus Soziale Segregation; 7. Exkurs II: Bewohner mit und ohne Migrationshintergrund; 7.1 "Wir Ausländer" -- gemeinsame Identifikation; 7.2 Parallelgesellschaften und der Wunsch nach mehr "Vermischung"; 8. Typologie einiger Bewohner des Viertels; 8.A "Viertelkinder"; 8.B "Aufstiegsorientierte"; 8.C "Isolierte"; 8.D Junge Männer
  • 8.E Jüngere Frauen und Mütter8.F "Viertelgestalter"; 9. Erkenntnisse und Handlungsempfehlungen; 9.1 Erkenntnisse ... ; 9.2 Handlungsempfehlungen; Literatur- und Quellenverzeichnis; Anhang; Autorinnen und Autoren
Dimensions
unknown
Extent
1 online resource (252 pages)
Form of item
online
Isbn
9783839417898
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
  • c
Other physical details
illustrations (some color), charts, graph.
http://library.link/vocab/ext/overdrive/overdriveId
22573/ctv1dqcw9
Specific material designation
remote
System control number
  • ocn905915203
  • (OCoLC)905915203

Library Locations