Coverart for item
The Resource Familiengeschichten und Heilsmythologie: die Verwandtschaftsstrukturen in den französischen und deutschen Gralromanen des 12. und 13. Jahrhunderts, von Elisabeth Schmid

Familiengeschichten und Heilsmythologie: die Verwandtschaftsstrukturen in den französischen und deutschen Gralromanen des 12. und 13. Jahrhunderts, von Elisabeth Schmid

Label
Familiengeschichten und Heilsmythologie: die Verwandtschaftsstrukturen in den französischen und deutschen Gralromanen des 12. und 13. Jahrhunderts
Title
Familiengeschichten und Heilsmythologie: die Verwandtschaftsstrukturen in den französischen und deutschen Gralromanen des 12. und 13. Jahrhunderts
Statement of responsibility
von Elisabeth Schmid
Creator
Subject
Language
ger
Cataloging source
UkLiU
http://library.link/vocab/creatorName
Schmid, Elisabeth
Series statement
Beihefte zur Zeitschrift für romanische Philologie
Series volume
211
http://library.link/vocab/subjectName
  • Grail
  • Perceval (Legendary character)
  • French literature
  • German literature
  • Romances, German
  • Arthurian romances
  • Literature, Comparative
  • Literature, Comparative
  • Romances
  • Perceval
Label
Familiengeschichten und Heilsmythologie: die Verwandtschaftsstrukturen in den französischen und deutschen Gralromanen des 12. und 13. Jahrhunderts, von Elisabeth Schmid
Instantiates
Publication
Dimensions
24 cm.
Extent
270 pages
Isbn
9783484522114
Label
Familiengeschichten und Heilsmythologie: die Verwandtschaftsstrukturen in den französischen und deutschen Gralromanen des 12. und 13. Jahrhunderts, von Elisabeth Schmid
Publication
Dimensions
24 cm.
Extent
270 pages
Isbn
9783484522114

Library Locations

    • Sydney Jones LibraryBorrow it
      Chatham Street, Liverpool, L7 7BD, GB
      53.403069 -2.963723
Processing Feedback ...