Coverart for item
The Resource Governance-Regime des Transfers von Bildung für nachhaltige Entwicklung : Qualitative Rekonstruktionen, Inka Bormann, Steffen Hamborg, Martin Heinrich (Hrsg)

Governance-Regime des Transfers von Bildung für nachhaltige Entwicklung : Qualitative Rekonstruktionen, Inka Bormann, Steffen Hamborg, Martin Heinrich (Hrsg)

Label
Governance-Regime des Transfers von Bildung für nachhaltige Entwicklung : Qualitative Rekonstruktionen
Title
Governance-Regime des Transfers von Bildung für nachhaltige Entwicklung
Title remainder
Qualitative Rekonstruktionen
Statement of responsibility
Inka Bormann, Steffen Hamborg, Martin Heinrich (Hrsg)
Contributor
Editor
Subject
Language
ger
Member of
Cataloging source
N$T
Dewey number
371.2
Index
no index present
LC call number
LB2806
Literary form
non fiction
Nature of contents
  • dictionaries
  • bibliography
http://library.link/vocab/relatedWorkOrContributorName
  • Bormann, Inka
  • Hamborg, Steffen
  • Heinrich, Martin
Series statement
Educational governance
Series volume
Band 34
http://library.link/vocab/subjectName
  • School management and organization
  • Environmental education
  • Sustainable development
  • Education
Label
Governance-Regime des Transfers von Bildung für nachhaltige Entwicklung : Qualitative Rekonstruktionen, Inka Bormann, Steffen Hamborg, Martin Heinrich (Hrsg)
Instantiates
Publication
Antecedent source
unknown
Bibliography note
Includes bibliographical references
Carrier category
online resource
Carrier category code
cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Color
multicolored
Content category
text
Content type code
txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Inhalt; Teil I Einführung; 1 Einleitung; 2 Governance von Transferprozessen im Mehrebenensystem. Gegenst andsbezogene und met hodologische Überlegungen; 2.1 Der Gegenstand 'BNE-Transfer'; 2.2 (Educational) Governance-Perspektive; 2.3 Herausforderungen und Fragestellungen der governance-analytischen Untersuchung des BNE-Transfers; 2.4 Methodologie der Governance-Analyse -- oder: Zur gegenstandsangemessenen Untersuchung des BNE-Transfers; 2.4.1 Das methodologische Problem der Gegenstandsangemessenheit; 2.4.2 Forschungsdesign und Methoden; 2.5 Triangulation; 2.5.1 Methodentriangulation
  • 2.5.2 Datentriangulation2.5.3 Systematische Perspektiventriangulation; 2.5.4 Forscherinnen- und Forschertriangulation; Teil II Methodologische Grundlagen; 3 Ausgewählte Verfahren aus dem Spektrum rekonstruktiver Sozialforschung und ihre Bedeutung für die Analyse von Steuerung und Transfer im Mehrebenensystem; 4 Inhaltsanalytisch-prozessuale Mechanismenanalyse. Ausführungen zu einer mechanismenorient iert en Erklärung von Governance-Prozessen des BNE-Transfers mit Hilfe der Qualit at iven Inhalt sanalyse; 4.1 BNE als Gegenstand der Governance-Forschung
  • 4.2 Mechanismenorientierung als Erklärungsansatz der Governance-Forschung4.2.1 Mechanismen und die Erklärung eines Prozesses durch einen Prozess; 4.2.2 Die Spezifik von Governance-Mechanismen; 4.3 Qualitative Inhaltsanalyse von Experteninterviews in der Governance-Forschung; 4.3.1 Die Erhebungsmethode des Experteninterviews; 4.3.2 Die Auswertungsmethode der qualitativen Inhaltsanalyse; 4.4 Schlussbemerkung; Literatur; 5 Gegenstandsbezogene Analyse sozialer Welten des BNE-Transfers; 5.1 Fragestellung; 5.2 Zur Grounded Theory; 5.2.1 Interaktionistische Handlungstheorie
  • 5.2.2 Prozess-Strukturlogik5.2.3 Tracectory; 5.2.4 Soziale Welten; 5.2.5 Aushandlungen; 5.2.6 Bewusstheitskontexte; 5.2.7 Bedingungsmatrix; 5.2.8 Transintentionalität, Paradoxien; 5.2.9 Bezugspunkte der Analyse; 5.2.10 Zwischenfazit; 5.3 BNE + Methode; 5.4 Governance + Methode; 5.4.1 Überschneidungen; 5.5 Konstruktion eines Governance-Equalizers, der Arenen/ Erfahrungsbereiche wiedergibt; Literatur; 6 Wissenssoziologische Diskursanalyse: Rekonstruktion gesellschaftlicher Wissensverhältnisse des BNE-Transfers
  • 6.1 Lokale Governance des BNE-Transfers aus wissenssoziologisch-diskursanalytischer Perspektive6.2 Wissenssoziologische Diskursanalyse im Überblick; 6.2.1 Hintergründe und Steckbrief; 6.2.2 Ziele und Grundannahmen und deren forschungspraktische Bedeutung; 6.2.3 Vorgehen im Rahmen der Wissenssoziologischen Diskursanalyse; 6.3 Anwendung der Wissenssoziologischen Diskursanalyse zur Rekonstruktion lokaler Governance des BNE-Transfers; Literatur; 7 Objektive Hermeneutik: Latente Sinnstrukturen des BNE-Transfers; 7.1 Fallbestimmung I: BNE-Transfer, Educational Governance und Objektive Hermeneutik
Dimensions
unknown
Extent
1 online resource.
Form of item
online
Isbn
9783658132224
Level of compression
unknown
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
c
Quality assurance targets
not applicable
Reformatting quality
unknown
Sound
unknown sound
Specific material designation
remote
System control number
  • SPR948511694
  • ocn948511694
Label
Governance-Regime des Transfers von Bildung für nachhaltige Entwicklung : Qualitative Rekonstruktionen, Inka Bormann, Steffen Hamborg, Martin Heinrich (Hrsg)
Publication
Antecedent source
unknown
Bibliography note
Includes bibliographical references
Carrier category
online resource
Carrier category code
cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Color
multicolored
Content category
text
Content type code
txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Inhalt; Teil I Einführung; 1 Einleitung; 2 Governance von Transferprozessen im Mehrebenensystem. Gegenst andsbezogene und met hodologische Überlegungen; 2.1 Der Gegenstand 'BNE-Transfer'; 2.2 (Educational) Governance-Perspektive; 2.3 Herausforderungen und Fragestellungen der governance-analytischen Untersuchung des BNE-Transfers; 2.4 Methodologie der Governance-Analyse -- oder: Zur gegenstandsangemessenen Untersuchung des BNE-Transfers; 2.4.1 Das methodologische Problem der Gegenstandsangemessenheit; 2.4.2 Forschungsdesign und Methoden; 2.5 Triangulation; 2.5.1 Methodentriangulation
  • 2.5.2 Datentriangulation2.5.3 Systematische Perspektiventriangulation; 2.5.4 Forscherinnen- und Forschertriangulation; Teil II Methodologische Grundlagen; 3 Ausgewählte Verfahren aus dem Spektrum rekonstruktiver Sozialforschung und ihre Bedeutung für die Analyse von Steuerung und Transfer im Mehrebenensystem; 4 Inhaltsanalytisch-prozessuale Mechanismenanalyse. Ausführungen zu einer mechanismenorient iert en Erklärung von Governance-Prozessen des BNE-Transfers mit Hilfe der Qualit at iven Inhalt sanalyse; 4.1 BNE als Gegenstand der Governance-Forschung
  • 4.2 Mechanismenorientierung als Erklärungsansatz der Governance-Forschung4.2.1 Mechanismen und die Erklärung eines Prozesses durch einen Prozess; 4.2.2 Die Spezifik von Governance-Mechanismen; 4.3 Qualitative Inhaltsanalyse von Experteninterviews in der Governance-Forschung; 4.3.1 Die Erhebungsmethode des Experteninterviews; 4.3.2 Die Auswertungsmethode der qualitativen Inhaltsanalyse; 4.4 Schlussbemerkung; Literatur; 5 Gegenstandsbezogene Analyse sozialer Welten des BNE-Transfers; 5.1 Fragestellung; 5.2 Zur Grounded Theory; 5.2.1 Interaktionistische Handlungstheorie
  • 5.2.2 Prozess-Strukturlogik5.2.3 Tracectory; 5.2.4 Soziale Welten; 5.2.5 Aushandlungen; 5.2.6 Bewusstheitskontexte; 5.2.7 Bedingungsmatrix; 5.2.8 Transintentionalität, Paradoxien; 5.2.9 Bezugspunkte der Analyse; 5.2.10 Zwischenfazit; 5.3 BNE + Methode; 5.4 Governance + Methode; 5.4.1 Überschneidungen; 5.5 Konstruktion eines Governance-Equalizers, der Arenen/ Erfahrungsbereiche wiedergibt; Literatur; 6 Wissenssoziologische Diskursanalyse: Rekonstruktion gesellschaftlicher Wissensverhältnisse des BNE-Transfers
  • 6.1 Lokale Governance des BNE-Transfers aus wissenssoziologisch-diskursanalytischer Perspektive6.2 Wissenssoziologische Diskursanalyse im Überblick; 6.2.1 Hintergründe und Steckbrief; 6.2.2 Ziele und Grundannahmen und deren forschungspraktische Bedeutung; 6.2.3 Vorgehen im Rahmen der Wissenssoziologischen Diskursanalyse; 6.3 Anwendung der Wissenssoziologischen Diskursanalyse zur Rekonstruktion lokaler Governance des BNE-Transfers; Literatur; 7 Objektive Hermeneutik: Latente Sinnstrukturen des BNE-Transfers; 7.1 Fallbestimmung I: BNE-Transfer, Educational Governance und Objektive Hermeneutik
Dimensions
unknown
Extent
1 online resource.
Form of item
online
Isbn
9783658132224
Level of compression
unknown
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
c
Quality assurance targets
not applicable
Reformatting quality
unknown
Sound
unknown sound
Specific material designation
remote
System control number
  • SPR948511694
  • ocn948511694

Library Locations

Processing Feedback ...