Coverart for item
The Resource Methoden für die klinische Forschung und diagnostische Praxis : Ein Praxisbuch für die Datenauswertung kleiner Stichproben, Markus Pospeschill, Rudolf Siegel

Methoden für die klinische Forschung und diagnostische Praxis : Ein Praxisbuch für die Datenauswertung kleiner Stichproben, Markus Pospeschill, Rudolf Siegel

Label
Methoden für die klinische Forschung und diagnostische Praxis : Ein Praxisbuch für die Datenauswertung kleiner Stichproben
Title
Methoden für die klinische Forschung und diagnostische Praxis
Title remainder
Ein Praxisbuch für die Datenauswertung kleiner Stichproben
Statement of responsibility
Markus Pospeschill, Rudolf Siegel
Creator
Contributor
Author
Subject
Language
ger
Member of
Cataloging source
N$T
http://library.link/vocab/creatorName
Pospeschill, Markus
Dewey number
150.15195
Illustrations
illustrations
Index
no index present
LC call number
BF39
LC item number
BF39.2
Literary form
non fiction
Nature of contents
  • dictionaries
  • bibliography
http://library.link/vocab/relatedWorkOrContributorName
Siegel, Rudolf
http://library.link/vocab/subjectName
  • Psychometrics
  • Psychology
Label
Methoden für die klinische Forschung und diagnostische Praxis : Ein Praxisbuch für die Datenauswertung kleiner Stichproben, Markus Pospeschill, Rudolf Siegel
Instantiates
Publication
Copyright
Antecedent source
unknown
Bibliography note
Includes bibliographical references
Carrier category
online resource
Carrier category code
cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Color
multicolored
Content category
text
Content type code
txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Prolog; Inhaltsverzeichnis; 1 Konzepte methodischer Analysen; 1.1 Problematik von Einzelfallstudien; 1.1.1 Validität und Randomisierung; 1.1.2 Wahl des statistischen Tests; 1.2 Erkenntnistheoretische Überlegungen; Literatur; 2 Designs für Einzelfälle und kleine Stichproben; 2.1 Untersuchungsformen; 2.1.1 Interventionsstudien; 2.1.2 Diagnostische Untersuchungen; 2.1.3 Fallstudien; 2.1.4 Feststellung der Wirksamkeit einer Intervention; 2.2 Klinisch-diagnostische Designs; 2.2.1 Designs ohne Kontrollgruppe; 2.2.2 Kontrollgruppendesigns; 2.2.3 Messwiederholungsdesigns; 2.2.4 Phasendesigns
  • Literatur3 Visuelle Verfahren; 3.1 Visuelle und deskriptive Prüfung; 3.2 Non-Overlap-Maße; 3.2.1 PND-Maß (Percentage of Non-overlap Data); 3.2.2 PAND-Maß (Percentage of All Non-overlapping Data); 3.2.3 PDO2-Maß (Pairwise Data Overlap Squared); 3.2.4 PEM-Maß (Points Exceeding a Median); 3.2.5 PEME-Maß (Points Exceeding a Mean); 3.3 Berechnung von Non-Overlap-Maßen mit R; Literatur; 4 Nichtparametrische Tests; 4.1 Voraussetzungen der Testanwendung; 4.2 Effizienz statistischer Tests; 4.3 Taxonomie statistischer Verfahren; 4.4 Tests für Häufigkeiten; 4.4.1 Binomialtest; 4.4.2 Trendtest
  • 4.4.3 Vierfelder-Chi-Quadrat4.4.4 2×k-Chi-Quadrat; 4.4.5 2×k-Chi-Quadrat mit 2×2-Einzelvergleichen; 4.4.6 k×l-Chi-Quadrat mit schwachen Zellfrequenzen; 4.4.7 McNemar-Test; 4.4.8 Cochran-Test; 4.4.9 Sequenzentest; 4.5 Tests für Rangdaten; 4.5.1 Mediantest; 4.5.2 Mann-Whitney-U-Test; 4.5.3 Rangvarianzanalyse (Kruskal-Wallis-H-Test); 4.5.4 Jonckheere-(Terpstra-)Test; 4.5.5 Vorzeichentest; 4.5.6 Wilcoxon-Test; 4.5.7 Friedman-Test; 4.6 Tests für Messwerte; 4.6.1 Permutationstest nach Fisher und Pitman; 4.6.2 Moses-Test auf Extremreaktionen; 4.6.3 KSO-Test auf Verteilungsunterschiede
  • 4.7 Tests für Korrelationen4.7.1 Vierfelder-Phi-Koeffizient; 4.7.2 Relatives Risiko; 4.7.3 k×l-Cramérs-Index; 4.7.4 Spearmans Rho; 4.7.5 Biseriales Spearmans Rho; 4.7.6 Kendalls Tau; 4.7.7 Biseriale Tau-b-Korrelation; 4.8 Tests für Konkordanzen; 4.8.1 Kappa-Koeffizient; 4.8.2 Kendalls W-Koeffizient; 4.9 Berechnung nichtparametrischer Tests mit R; Literatur; 5 Randomisierungstests; 5.1 Randomisierungstests für Stichprobendaten; 5.1.1 Randomisierungstest für zwei unabhängige Stichproben; 5.1.2 Randomisierungstest auf Korrelation
  • 5.1.3 Randomisierungstest für mehr als zwei unabhängige Stichproben5.2 Randomisierungstests für Phasendesigns; 5.2.1 Randomisierungstest für ein AB-Design; 5.2.2 Randomisierungstest für ein ABA-Design; 5.2.3 Randomisierungstest für ein ABAB-Design; 5.3 Durchführung von Randomisierungstests mit R; Literatur; 6 Einzelfalldiagnostische Prüfung; 6.1 Konfidenzintervallbestimmung für einen oder mehrere Einzelfälle; 6.2 Kritische Differenz und diagnostische Valenz; 6.3 Kritische Differenz bei korrelierten Testwerten; 6.4 Kritische Differenz einer Vorher- und Nachhermessung (RCI)
Control code
SPR1002418589
Dimensions
unknown
Extent
1 online resource
File format
unknown
Form of item
online
Isbn
9783662547250
Level of compression
unknown
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
c
Other physical details
illustrations
Quality assurance targets
not applicable
Reformatting quality
unknown
Sound
unknown sound
Specific material designation
remote
System control number
  • on1002418589
  • (OCoLC)1002418589
Label
Methoden für die klinische Forschung und diagnostische Praxis : Ein Praxisbuch für die Datenauswertung kleiner Stichproben, Markus Pospeschill, Rudolf Siegel
Publication
Copyright
Antecedent source
unknown
Bibliography note
Includes bibliographical references
Carrier category
online resource
Carrier category code
cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Color
multicolored
Content category
text
Content type code
txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Prolog; Inhaltsverzeichnis; 1 Konzepte methodischer Analysen; 1.1 Problematik von Einzelfallstudien; 1.1.1 Validität und Randomisierung; 1.1.2 Wahl des statistischen Tests; 1.2 Erkenntnistheoretische Überlegungen; Literatur; 2 Designs für Einzelfälle und kleine Stichproben; 2.1 Untersuchungsformen; 2.1.1 Interventionsstudien; 2.1.2 Diagnostische Untersuchungen; 2.1.3 Fallstudien; 2.1.4 Feststellung der Wirksamkeit einer Intervention; 2.2 Klinisch-diagnostische Designs; 2.2.1 Designs ohne Kontrollgruppe; 2.2.2 Kontrollgruppendesigns; 2.2.3 Messwiederholungsdesigns; 2.2.4 Phasendesigns
  • Literatur3 Visuelle Verfahren; 3.1 Visuelle und deskriptive Prüfung; 3.2 Non-Overlap-Maße; 3.2.1 PND-Maß (Percentage of Non-overlap Data); 3.2.2 PAND-Maß (Percentage of All Non-overlapping Data); 3.2.3 PDO2-Maß (Pairwise Data Overlap Squared); 3.2.4 PEM-Maß (Points Exceeding a Median); 3.2.5 PEME-Maß (Points Exceeding a Mean); 3.3 Berechnung von Non-Overlap-Maßen mit R; Literatur; 4 Nichtparametrische Tests; 4.1 Voraussetzungen der Testanwendung; 4.2 Effizienz statistischer Tests; 4.3 Taxonomie statistischer Verfahren; 4.4 Tests für Häufigkeiten; 4.4.1 Binomialtest; 4.4.2 Trendtest
  • 4.4.3 Vierfelder-Chi-Quadrat4.4.4 2×k-Chi-Quadrat; 4.4.5 2×k-Chi-Quadrat mit 2×2-Einzelvergleichen; 4.4.6 k×l-Chi-Quadrat mit schwachen Zellfrequenzen; 4.4.7 McNemar-Test; 4.4.8 Cochran-Test; 4.4.9 Sequenzentest; 4.5 Tests für Rangdaten; 4.5.1 Mediantest; 4.5.2 Mann-Whitney-U-Test; 4.5.3 Rangvarianzanalyse (Kruskal-Wallis-H-Test); 4.5.4 Jonckheere-(Terpstra-)Test; 4.5.5 Vorzeichentest; 4.5.6 Wilcoxon-Test; 4.5.7 Friedman-Test; 4.6 Tests für Messwerte; 4.6.1 Permutationstest nach Fisher und Pitman; 4.6.2 Moses-Test auf Extremreaktionen; 4.6.3 KSO-Test auf Verteilungsunterschiede
  • 4.7 Tests für Korrelationen4.7.1 Vierfelder-Phi-Koeffizient; 4.7.2 Relatives Risiko; 4.7.3 k×l-Cramérs-Index; 4.7.4 Spearmans Rho; 4.7.5 Biseriales Spearmans Rho; 4.7.6 Kendalls Tau; 4.7.7 Biseriale Tau-b-Korrelation; 4.8 Tests für Konkordanzen; 4.8.1 Kappa-Koeffizient; 4.8.2 Kendalls W-Koeffizient; 4.9 Berechnung nichtparametrischer Tests mit R; Literatur; 5 Randomisierungstests; 5.1 Randomisierungstests für Stichprobendaten; 5.1.1 Randomisierungstest für zwei unabhängige Stichproben; 5.1.2 Randomisierungstest auf Korrelation
  • 5.1.3 Randomisierungstest für mehr als zwei unabhängige Stichproben5.2 Randomisierungstests für Phasendesigns; 5.2.1 Randomisierungstest für ein AB-Design; 5.2.2 Randomisierungstest für ein ABA-Design; 5.2.3 Randomisierungstest für ein ABAB-Design; 5.3 Durchführung von Randomisierungstests mit R; Literatur; 6 Einzelfalldiagnostische Prüfung; 6.1 Konfidenzintervallbestimmung für einen oder mehrere Einzelfälle; 6.2 Kritische Differenz und diagnostische Valenz; 6.3 Kritische Differenz bei korrelierten Testwerten; 6.4 Kritische Differenz einer Vorher- und Nachhermessung (RCI)
Control code
SPR1002418589
Dimensions
unknown
Extent
1 online resource
File format
unknown
Form of item
online
Isbn
9783662547250
Level of compression
unknown
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
c
Other physical details
illustrations
Quality assurance targets
not applicable
Reformatting quality
unknown
Sound
unknown sound
Specific material designation
remote
System control number
  • on1002418589
  • (OCoLC)1002418589

Library Locations

Processing Feedback ...