Coverart for item
The Resource Pixelspiele : Modellieren und Simulieren mit zellulären Automaten, von Daniel Scholz, (electronic book)

Pixelspiele : Modellieren und Simulieren mit zellulären Automaten, von Daniel Scholz, (electronic book)

Label
Pixelspiele : Modellieren und Simulieren mit zellulären Automaten
Title
Pixelspiele
Title remainder
Modellieren und Simulieren mit zellulären Automaten
Statement of responsibility
von Daniel Scholz
Creator
Subject
Language
ger
Summary
Zelluläre Automaten bieten eine einfache aber weitreichende Möglichkeit zur diskreten Modellierung und Simulation komplexer Sachverhalte. Die grundlegende Idee dabei ist es, auf einem Spielfeld eine große Anzahl von Spielern wie Figuren, Teilchen, Elemente, Tiere oder Ähnliches zu simulieren, die sich alle nach exakt identischen Regeln verhalten, aber nur mit einer kleinen Anzahl von Spielern aus ihrer Nachbarschaft interagieren. Im vorliegenden Buch werden unterschiedliche Modelle zum Beispiel aus der Populationsdynamik, der Reaktionskinetik, dem Verkehrswesen oder der Strömungsmechanik vorgestellt, wobei alle Kapitel, je nach Interesse, unabhängig voneinander studiert werden können. Weiterhin werden alle Beispiele durch zahlreiche Abbildungen ergänzt, sodass die Modelle so einfach wie möglich und ohne Vorkenntnisse verstanden sowie reproduziert werden können
Member of
Cataloging source
DE-He213
http://library.link/vocab/creatorName
Scholz, Daniel
Dewey number
519
Image bit depth
0
LC call number
T57-57.97
Literary form
non fiction
Series statement
Springer-Lehrbuch,
http://library.link/vocab/subjectName
  • Mathematics
  • Computer science
  • Science (General)
Label
Pixelspiele : Modellieren und Simulieren mit zellulären Automaten, von Daniel Scholz, (electronic book)
Instantiates
Publication
Antecedent source
mixed
Carrier category
online resource
Carrier category code
  • cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Color
not applicable
Content category
text
Content type code
  • txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
Einleitung und Grundbegriffe -- Waldbrandmodell -- Räuber-Beute-Modell -- Populationsdynamik -- Verkehrssimulation -- Evakuierungsmodell -- Gitter-Gas-Modell -- Diffusionsgleichung -- Reaktions-Diffusionsgleichung
Control code
978-3-642-45131-7
Dimensions
unknown
Extent
XI, 136 S. 77 Abb. in Farbe.
File format
multiple file formats
Form of item
electronic
Isbn
9783642451317
Level of compression
uncompressed
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
  • c
Other control number
10.1007/978-3-642-45131-7
Other physical details
online resource.
Quality assurance targets
absent
Reformatting quality
access
Reproduction note
Electronic resource.
Specific material designation
remote
Label
Pixelspiele : Modellieren und Simulieren mit zellulären Automaten, von Daniel Scholz, (electronic book)
Publication
Antecedent source
mixed
Carrier category
online resource
Carrier category code
  • cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Color
not applicable
Content category
text
Content type code
  • txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
Einleitung und Grundbegriffe -- Waldbrandmodell -- Räuber-Beute-Modell -- Populationsdynamik -- Verkehrssimulation -- Evakuierungsmodell -- Gitter-Gas-Modell -- Diffusionsgleichung -- Reaktions-Diffusionsgleichung
Control code
978-3-642-45131-7
Dimensions
unknown
Extent
XI, 136 S. 77 Abb. in Farbe.
File format
multiple file formats
Form of item
electronic
Isbn
9783642451317
Level of compression
uncompressed
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
  • c
Other control number
10.1007/978-3-642-45131-7
Other physical details
online resource.
Quality assurance targets
absent
Reformatting quality
access
Reproduction note
Electronic resource.
Specific material designation
remote

Library Locations

Processing Feedback ...