Coverart for item
The Resource Projektcontrolling : Leitfaden Für Die Betriebliche Praxis

Projektcontrolling : Leitfaden Für Die Betriebliche Praxis

Label
Projektcontrolling : Leitfaden Für Die Betriebliche Praxis
Title
Projektcontrolling
Title remainder
Leitfaden Für Die Betriebliche Praxis
Creator
Contributor
Language
ger
Member of
Cataloging source
EBLCP
http://library.link/vocab/creatorName
Zirkler, Bernd
Index
no index present
LC call number
HD28-70HF5601-5688HF
Literary form
non fiction
Nature of contents
dictionaries
http://library.link/vocab/relatedWorkOrContributorName
  • Nobach, Kai
  • Hofmann, Jonathan
  • Behrens, Sabrina
Label
Projektcontrolling : Leitfaden Für Die Betriebliche Praxis
Instantiates
Publication
Carrier category
online resource
Carrier category code
  • cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Content category
text
Content type code
  • txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Intro; Vorwort; Inhaltsverzeichnis; Abkürzungsverzeichnis; Abbildungs- und Tabellenverzeichnis; 1 Einleitung; 2 Das Wesen des Projektmanagements; 2.1 Begriffsabgrenzung „Projekt"; 2.2 Projektmanagement-Definition; 2.3 Magisches Dreieck; 2.4 Projektleiter-Definition; 2.5 Projektorganisation; 2.6 Projektlebenszyklus; 2.6.1 Projektdefinition; 2.6.2 Projektplanung; 2.6.3 Projektplan; 2.6.4 Projektdurchführung; 2.6.5 Projektabschluss; 2.7 Quellen; 3 Das Projektcontrolling; 3.1 Definition Controlling; 3.2 Projektcontroller; 3.3 Rolle des Projektcontrollings im Unternehmen
  • 3.4 Aufgaben des Projektcontrollings3.5 Ablauf Projektcontrolling; 3.6 Notwendigkeit des Projektcontrollings; 3.7 Nutzen des Projektcontrollings; 3.8 Quellen; 4 Instrumente und Methoden des Projektcontrollings; 4.1 Vorbemerkungen; 4.2 Instrumente und Methoden des Projektcontrollings; 4.2.1 Nutzwertanalyse; 4.2.2 Meilenstein-Trendanalyse; 4.2.3 Frühwarnindikatoren; 4.2.4 Kostentreiber im Projekt; 4.2.4.1 Schätzfehler; 4.2.4.2 Fehlerhafte und unzureichende Dokumentation; 4.2.4.3 Unklare Aufgabenstellungen und Missverständnisse; 4.2.4.4 Unklare Zieldefinitionen; 4.2.4.5 Risiken
  • 4.2.4.6 Komplexität4.2.4.7 Nacharbeit am Projektergebnis oder Arbeitspaketen; 4.2.4.8 Mangelnde Mitarbeitermotivation; 4.2.4.9 Mitarbeiterqualifikation; 4.2.4.10 Unsaubere Planung; 4.2.4.11 Fehlendes Vertragsmanagement; 4.2.4.12 Kritische Erfolgsfaktoren; 4.2.4.13 Fehlendes Change-Request-Management; 4.2.4.14 Mangelnde Akzeptanz; 4.2.5 Risiko-Management; 4.2.6 Earned-Value-Methode; 4.2.7 Projekt (Balanced) Scorecard; 4.3 Quellen; 5 Entwicklungsperspektiven des Projektcontrollings; 5.1 Erweiterung des Fokus bei internationalen Projekten; 5.1.1 Kommunikation; 5.1.2 Dokumentation
  • 5.1.3 Kulturelle Unterschiede5.1.4 Produktivität; 5.1.5 Controlling; 5.1.6 Umwelt; 5.1.7 Gesetze; 5.2 Enterprise-Resource-Planning-Systeme; 5.3 Kennzahlen; 5.4 Just in Time; 5.5 Forecast; 5.6 Zero Based Budgeting; 5.7 Kontinuierlicher Verbesserungsprozess/Continuous Improvement Process; 5.8 Quellen; 6 Projektcontrolling -- ein Fazit; 6.1 Quellen
Dimensions
unknown
Extent
1 online resource (114 pages)
Form of item
online
Isbn
9783658237134
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
  • c
Specific material designation
remote
System control number
  • on1056910769
  • (OCoLC)1056910769
Label
Projektcontrolling : Leitfaden Für Die Betriebliche Praxis
Publication
Carrier category
online resource
Carrier category code
  • cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Content category
text
Content type code
  • txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Intro; Vorwort; Inhaltsverzeichnis; Abkürzungsverzeichnis; Abbildungs- und Tabellenverzeichnis; 1 Einleitung; 2 Das Wesen des Projektmanagements; 2.1 Begriffsabgrenzung „Projekt"; 2.2 Projektmanagement-Definition; 2.3 Magisches Dreieck; 2.4 Projektleiter-Definition; 2.5 Projektorganisation; 2.6 Projektlebenszyklus; 2.6.1 Projektdefinition; 2.6.2 Projektplanung; 2.6.3 Projektplan; 2.6.4 Projektdurchführung; 2.6.5 Projektabschluss; 2.7 Quellen; 3 Das Projektcontrolling; 3.1 Definition Controlling; 3.2 Projektcontroller; 3.3 Rolle des Projektcontrollings im Unternehmen
  • 3.4 Aufgaben des Projektcontrollings3.5 Ablauf Projektcontrolling; 3.6 Notwendigkeit des Projektcontrollings; 3.7 Nutzen des Projektcontrollings; 3.8 Quellen; 4 Instrumente und Methoden des Projektcontrollings; 4.1 Vorbemerkungen; 4.2 Instrumente und Methoden des Projektcontrollings; 4.2.1 Nutzwertanalyse; 4.2.2 Meilenstein-Trendanalyse; 4.2.3 Frühwarnindikatoren; 4.2.4 Kostentreiber im Projekt; 4.2.4.1 Schätzfehler; 4.2.4.2 Fehlerhafte und unzureichende Dokumentation; 4.2.4.3 Unklare Aufgabenstellungen und Missverständnisse; 4.2.4.4 Unklare Zieldefinitionen; 4.2.4.5 Risiken
  • 4.2.4.6 Komplexität4.2.4.7 Nacharbeit am Projektergebnis oder Arbeitspaketen; 4.2.4.8 Mangelnde Mitarbeitermotivation; 4.2.4.9 Mitarbeiterqualifikation; 4.2.4.10 Unsaubere Planung; 4.2.4.11 Fehlendes Vertragsmanagement; 4.2.4.12 Kritische Erfolgsfaktoren; 4.2.4.13 Fehlendes Change-Request-Management; 4.2.4.14 Mangelnde Akzeptanz; 4.2.5 Risiko-Management; 4.2.6 Earned-Value-Methode; 4.2.7 Projekt (Balanced) Scorecard; 4.3 Quellen; 5 Entwicklungsperspektiven des Projektcontrollings; 5.1 Erweiterung des Fokus bei internationalen Projekten; 5.1.1 Kommunikation; 5.1.2 Dokumentation
  • 5.1.3 Kulturelle Unterschiede5.1.4 Produktivität; 5.1.5 Controlling; 5.1.6 Umwelt; 5.1.7 Gesetze; 5.2 Enterprise-Resource-Planning-Systeme; 5.3 Kennzahlen; 5.4 Just in Time; 5.5 Forecast; 5.6 Zero Based Budgeting; 5.7 Kontinuierlicher Verbesserungsprozess/Continuous Improvement Process; 5.8 Quellen; 6 Projektcontrolling -- ein Fazit; 6.1 Quellen
Dimensions
unknown
Extent
1 online resource (114 pages)
Form of item
online
Isbn
9783658237134
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
  • c
Specific material designation
remote
System control number
  • on1056910769
  • (OCoLC)1056910769

Library Locations

Processing Feedback ...