Coverart for item
The Resource Spezielle validierende Pflege : Emotion vor Kognition, Sonja Scheichenberger, Brigitte Scharb

Spezielle validierende Pflege : Emotion vor Kognition, Sonja Scheichenberger, Brigitte Scharb

Label
Spezielle validierende Pflege : Emotion vor Kognition
Title
Spezielle validierende Pflege
Title remainder
Emotion vor Kognition
Statement of responsibility
Sonja Scheichenberger, Brigitte Scharb
Creator
Contributor
Author
Subject
Language
ger
Member of
Cataloging source
N$T
http://library.link/vocab/creatorName
Scharb, Brigitte
Dewey number
618.97/689
Index
no index present
LC call number
RC451.4.A5
LC item number
S33 2018eb
Literary form
non fiction
Nature of contents
  • dictionaries
  • bibliography
http://library.link/vocab/relatedWorkOrContributorName
Scheichenberger, Sonja
http://library.link/vocab/subjectName
  • Validation therapy
  • Older people
  • Mentally ill older people
  • Geriatric nursing
  • Humanistic psychology
Label
Spezielle validierende Pflege : Emotion vor Kognition, Sonja Scheichenberger, Brigitte Scharb
Instantiates
Publication
Copyright
Antecedent source
unknown
Bibliography note
Includes bibliographical references
Carrier category
online resource
Carrier category code
cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Color
multicolored
Content category
text
Content type code
txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Intro; Widmung; Vorwort zur 4. Auflage; Vorwort zur 3. Auflage; Inhaltsverzeichnis; 1 Einleitung; Das ist kein Zustand!; Analyse; Zielsetzung; Anchor 5; Literatur; I Allgemeine Grundlagen -- Grundannahmen; Inhaltsverzeichnis; 2 Was ist spezielle validierende Pflege?; Der Frühaufsteher; 2.1 Zielgruppe für die spezielle validierende Pflege; 2.2 Ziele der speziellen validierenden Pflege; 2.3 Abschließende Gedanken zur Messbarkeit, Struktur und Zeit; Literatur; 3 Neurophysiologische Grundlagen; 3.1 Das Gehirn und seine Funktionen; 3.1.1 Großhirnrinde/Neokortex; 3.1.2 Strukturen/Systeme
  • 3.1.3 Areale für die Miktion3.2 Gedächtnis; 3.2.1 Zeitliche Einteilung des Gedächtnisses; 3.2.2 Inhaltliche Einteilung des Gedächtnisses; A Implizites, nicht-deklaratives Gedächtnis -- Verhaltensgedächtnis; B Explizites, deklaratives Gedächtnis -- Wissensgedächtnis; 3.3 Erinnerung -- Sinneswahrnehmung; 3.3.1 Sehen und Hören; 3.3.2 Geruch und Erinnerungen; 3.3.3 Taktile Wahrnehmung/Haut; 3.4 Orientierung -- Desorientierung -- Vergessen; Nichts ist fix; Anchor 17; 3.4.1 Zeitliche Desorientiertheit; 3.4.2 Örtliche Desorientiertheit; 3.4.3 Situative Desorientiertheit; Tochter oder Fremde?
  • Anchor 223.4.4 Persönliche Desorientiertheit; 3.5 Sprache und Kommunikation; 3.5.1 Abnahme des Wortschatzes/Sprachvermögens; Am Telefon; Anchor 27; 3.5.2 Nonverbale Fähigkeiten; 3.6 Emotionalität und Verhalten; Literatur; 4 Epidemiologie und Einteilung der Demenzformen; 4.1 Epidemiologie; 4.2 Neurokognitive Störungen -- primäre Demenzformen; 4.2.1 Alzheimer Demenz (AD); 4.2.2 Vaskuläre Demenz (VD); 4.2.3 Frontotemporale Demenz (FTD); 4.2.4 Lewy-Body-Demenz (LBD) -- Parkinson-Demenz; 4.2.5 Creutzfeldt-Jakob-Krankheit (CJK); 4.3 Symptomatik der Demenzformen
  • 4.3.1 Verlust der kognitiven/intellektuellen Fähigkeiten4.3.2 Sprachstörungen nach Krankheitsstadium am Beispiel der Alzheimer-Demenz; 72 oder?; Anchor 13; 4.3.3 Einteilung der Symptome nach Schweregrad der AD; 4.3.4 Schwankungen -- Dualismus; Kann ich dir helfen?; Anchor 17; 4.4 Herausforderndes Verhalten; 4.4.1 Aggressives Verhalten allgemein; 4.5 Exkurs Depression, Delir; 4.5.1 Depression, Pseudodemenz; 4.5.2 Delir -- akute Verwirrtheit; Literatur; 5 Theoretische Grundannahmen zur speziellen validierenden Pflege; 5.1 Bedürfnispyramide nach Abraham Maslow
  • 5.2 Fünf Säulen der Identität nach Hilarion PetzoldReichtum; Anchor 5; 5.3 Sozialisation, Prägung, Biographie und Zeitgeschichte; 5.3.1 Sozialisation und Prägung; Frühstücksbuffet; Ergebnis; Analyse; Anchor 11; 5.3.2 Persönliche Biographie; 5.3.3 Historische Zeitgeschichte; Der Aeroplan; Analyse; Anchor 16; 5.4 Theorie der Lebensaufgaben nach Erik Erikson; 5.4.1 Säuglingsalter/frühe Kindheit; Was man besitzt, muss man festhalten; Lebensgeschichte; Analyse des Verhaltens; Bedeutung für die Pflege; Anchor 23; 5.4.2 Späte Kindheit/Kleinkindalter/Spielalter; Man macht nicht in die Hose
Dimensions
unknown
Edition
4. Auflage.
Extent
1 online resource.
File format
unknown
Form of item
online
Isbn
9783662560167
Level of compression
unknown
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
c
Quality assurance targets
not applicable
Reformatting quality
unknown
Sound
unknown sound
Specific material designation
remote
System control number
  • on1038796480
  • (OCoLC)1038796480
Label
Spezielle validierende Pflege : Emotion vor Kognition, Sonja Scheichenberger, Brigitte Scharb
Publication
Copyright
Antecedent source
unknown
Bibliography note
Includes bibliographical references
Carrier category
online resource
Carrier category code
cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Color
multicolored
Content category
text
Content type code
txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Intro; Widmung; Vorwort zur 4. Auflage; Vorwort zur 3. Auflage; Inhaltsverzeichnis; 1 Einleitung; Das ist kein Zustand!; Analyse; Zielsetzung; Anchor 5; Literatur; I Allgemeine Grundlagen -- Grundannahmen; Inhaltsverzeichnis; 2 Was ist spezielle validierende Pflege?; Der Frühaufsteher; 2.1 Zielgruppe für die spezielle validierende Pflege; 2.2 Ziele der speziellen validierenden Pflege; 2.3 Abschließende Gedanken zur Messbarkeit, Struktur und Zeit; Literatur; 3 Neurophysiologische Grundlagen; 3.1 Das Gehirn und seine Funktionen; 3.1.1 Großhirnrinde/Neokortex; 3.1.2 Strukturen/Systeme
  • 3.1.3 Areale für die Miktion3.2 Gedächtnis; 3.2.1 Zeitliche Einteilung des Gedächtnisses; 3.2.2 Inhaltliche Einteilung des Gedächtnisses; A Implizites, nicht-deklaratives Gedächtnis -- Verhaltensgedächtnis; B Explizites, deklaratives Gedächtnis -- Wissensgedächtnis; 3.3 Erinnerung -- Sinneswahrnehmung; 3.3.1 Sehen und Hören; 3.3.2 Geruch und Erinnerungen; 3.3.3 Taktile Wahrnehmung/Haut; 3.4 Orientierung -- Desorientierung -- Vergessen; Nichts ist fix; Anchor 17; 3.4.1 Zeitliche Desorientiertheit; 3.4.2 Örtliche Desorientiertheit; 3.4.3 Situative Desorientiertheit; Tochter oder Fremde?
  • Anchor 223.4.4 Persönliche Desorientiertheit; 3.5 Sprache und Kommunikation; 3.5.1 Abnahme des Wortschatzes/Sprachvermögens; Am Telefon; Anchor 27; 3.5.2 Nonverbale Fähigkeiten; 3.6 Emotionalität und Verhalten; Literatur; 4 Epidemiologie und Einteilung der Demenzformen; 4.1 Epidemiologie; 4.2 Neurokognitive Störungen -- primäre Demenzformen; 4.2.1 Alzheimer Demenz (AD); 4.2.2 Vaskuläre Demenz (VD); 4.2.3 Frontotemporale Demenz (FTD); 4.2.4 Lewy-Body-Demenz (LBD) -- Parkinson-Demenz; 4.2.5 Creutzfeldt-Jakob-Krankheit (CJK); 4.3 Symptomatik der Demenzformen
  • 4.3.1 Verlust der kognitiven/intellektuellen Fähigkeiten4.3.2 Sprachstörungen nach Krankheitsstadium am Beispiel der Alzheimer-Demenz; 72 oder?; Anchor 13; 4.3.3 Einteilung der Symptome nach Schweregrad der AD; 4.3.4 Schwankungen -- Dualismus; Kann ich dir helfen?; Anchor 17; 4.4 Herausforderndes Verhalten; 4.4.1 Aggressives Verhalten allgemein; 4.5 Exkurs Depression, Delir; 4.5.1 Depression, Pseudodemenz; 4.5.2 Delir -- akute Verwirrtheit; Literatur; 5 Theoretische Grundannahmen zur speziellen validierenden Pflege; 5.1 Bedürfnispyramide nach Abraham Maslow
  • 5.2 Fünf Säulen der Identität nach Hilarion PetzoldReichtum; Anchor 5; 5.3 Sozialisation, Prägung, Biographie und Zeitgeschichte; 5.3.1 Sozialisation und Prägung; Frühstücksbuffet; Ergebnis; Analyse; Anchor 11; 5.3.2 Persönliche Biographie; 5.3.3 Historische Zeitgeschichte; Der Aeroplan; Analyse; Anchor 16; 5.4 Theorie der Lebensaufgaben nach Erik Erikson; 5.4.1 Säuglingsalter/frühe Kindheit; Was man besitzt, muss man festhalten; Lebensgeschichte; Analyse des Verhaltens; Bedeutung für die Pflege; Anchor 23; 5.4.2 Späte Kindheit/Kleinkindalter/Spielalter; Man macht nicht in die Hose
Dimensions
unknown
Edition
4. Auflage.
Extent
1 online resource.
File format
unknown
Form of item
online
Isbn
9783662560167
Level of compression
unknown
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
c
Quality assurance targets
not applicable
Reformatting quality
unknown
Sound
unknown sound
Specific material designation
remote
System control number
  • on1038796480
  • (OCoLC)1038796480

Library Locations

Processing Feedback ...