Coverart for item
The Resource Statistik angewandt : Datenanalyse ist (k)eine Kunst Excel Edition, von Franz Kronthaler, (electronic book)

Statistik angewandt : Datenanalyse ist (k)eine Kunst Excel Edition, von Franz Kronthaler, (electronic book)

Label
Statistik angewandt : Datenanalyse ist (k)eine Kunst Excel Edition
Title
Statistik angewandt
Title remainder
Datenanalyse ist (k)eine Kunst Excel Edition
Statement of responsibility
von Franz Kronthaler
Creator
Author
Subject
Language
ger
Summary
Informationen aus Daten zu gewinnen und einen Datensatz systematisch zu analysieren ist (k)eine Kunst. Für die aktuelle Version von {u201E}Statistik angewandt2 wurden zahlreiche Features ergänzt, um es dem Leser noch einfacher zu machen, Datensätze systematisch zu analysieren. Hilfreiche Elemente sind die Checkpoints, in denen die wichtigsten Punkte jedes Kapitels kurz zusammengefasst sind. In der Rubrik Freak-Wissen werden weiterführende Aspekte angesprochen, um Lust auf mehr zu machen. Zahlreiche Anwendungen und Lösungen sowie weitere Datensätze stehen auf der Internetplattform des Autors zur Verfügung. Alle Beispiele werden mit Hand und Excel 2013 gerechnet. Das Buch gibt eine einfache Einführung in die Datenanalyse mit dem Computer. Schlüsselmerkmale des Buches: - Durch die Diskussion der statistischen Methoden anhand eines Datensatzes wird deutlich, wie die Methoden der Statistik aufeinander aufbauen und es kann immer mehr Wissen aus einem Datensatz gezogen werden. - Der Fokus des Buches liegt auf der Anwendung und den Konzepten der Statistik, es bietet einen nicht-mathematischen Zugang. - Die diskutierte Vorgehensweise lässt sich leicht auf andere Datensätze übertragen. - Die statistischen Funktionen von Excel werden vollumfänglich erklärt und genutzt, dem Leser wird es ermöglicht, auch ohne professionelle Statistik-Software einen Datensatz zu analysieren. Der Autor: Prof. Dr. Franz Kronthaler ist Professor für Volkswirtschaftslehre und Statistik an der Hochschule für Wirtschaft und Technik HTW Chur. Seit mehr als 15 Jahren arbeitet er als empirischer Wirtschaftsforscher, hat zahlreiche Forschungsprojekte durchgeführt und Publikationen veröffentlicht. Er unterrichtet seit vielen Jahren Studierende verschiedener Fachrichtungen in der Angewandten Statistik und den weiterführenden Verfahren der Datenanalyse auf Bachelor- und Masterstufe
Member of
Cataloging source
DE-He213
http://library.link/vocab/creatorName
Kronthaler, Franz
Dewey number
330.015195
Image bit depth
0
LC call number
QA276-280
Literary form
non fiction
Series statement
Springer-Lehrbuch,
http://library.link/vocab/subjectName
  • Statistics
  • Economics
Label
Statistik angewandt : Datenanalyse ist (k)eine Kunst Excel Edition, von Franz Kronthaler, (electronic book)
Instantiates
Publication
Antecedent source
mixed
Carrier category
online resource
Carrier category code
  • cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Color
not applicable
Content category
text
Content type code
  • txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
Teil 1 - Basiswissen und Werkzeuge, um Statistik anzuwenden -- Statistik ist Spass -- Excel: Eine kurze Einführung und die statistischen Möglichkeiten -- Teil 2 - Beschreiben, nichts als beschreiben -- Mittelwerte: Wie verhalten sich Personen und Objekte im Schnitt -- Streuung: Die Abweichung vom durchschnittlichem Verhalten -- Grafiken: Die Möglichkeit Daten visuell darzustellen -- Korrelation: Vom Zusammenhang -- Verhältniszahlen: Die Chance, Neues aus altem Wissen zu erzeugen -- Teil 3 {u2013} Von Wenigen zu Allen -- Von Daten und der Wahrheit -- Hypothesen: Nur eine Präzisierung der Frage -- Normalverteilung und andere Testverteilungen -- Hypothesentest: Was gilt? -- Teil 4 {u2013} Verfahren zum Testen Von Hypothesen -- Der Mittelwerttest -- Der Test auf Differenz von Mittelwerten bei unabhängigen Stichproben -- Der Test auf Differenz von Mittelwerten bei abhängigen Stichproben -- Der Test auf Korrelation bei metrischen, ordinalen und nominalen Daten -- Weitere Testverfahren für nominale Variablen -- Teil 5 - Regressionsanalyse -- Die lineare Einfachregression -- Die multiple Regressionsanalyse -- Teil 6 - Wie geht es weiter? -- Kurzbericht zu einer Forschungsfrage -- Weiterführende statistische Verfahren -- Interessante und weiterführende Statistikbücher -- Ein weiterer Datensatz zum Üben {u2013} Praktikant eines Unternehmens -- Anhang
Control code
978-3-662-47114-2
Dimensions
unknown
Edition
1. Aufl. 2016.
Extent
XXIV, 303 S. 193 Abb., 24 Abb. in Farbe.
File format
multiple file formats
Form of item
electronic
Isbn
9783662471142
Level of compression
uncompressed
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
  • c
Other control number
10.1007/978-3-662-47114-2
Other physical details
online resource.
Quality assurance targets
absent
Reformatting quality
access
Reproduction note
Electronic resource.
Specific material designation
remote
Label
Statistik angewandt : Datenanalyse ist (k)eine Kunst Excel Edition, von Franz Kronthaler, (electronic book)
Publication
Antecedent source
mixed
Carrier category
online resource
Carrier category code
  • cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Color
not applicable
Content category
text
Content type code
  • txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
Teil 1 - Basiswissen und Werkzeuge, um Statistik anzuwenden -- Statistik ist Spass -- Excel: Eine kurze Einführung und die statistischen Möglichkeiten -- Teil 2 - Beschreiben, nichts als beschreiben -- Mittelwerte: Wie verhalten sich Personen und Objekte im Schnitt -- Streuung: Die Abweichung vom durchschnittlichem Verhalten -- Grafiken: Die Möglichkeit Daten visuell darzustellen -- Korrelation: Vom Zusammenhang -- Verhältniszahlen: Die Chance, Neues aus altem Wissen zu erzeugen -- Teil 3 {u2013} Von Wenigen zu Allen -- Von Daten und der Wahrheit -- Hypothesen: Nur eine Präzisierung der Frage -- Normalverteilung und andere Testverteilungen -- Hypothesentest: Was gilt? -- Teil 4 {u2013} Verfahren zum Testen Von Hypothesen -- Der Mittelwerttest -- Der Test auf Differenz von Mittelwerten bei unabhängigen Stichproben -- Der Test auf Differenz von Mittelwerten bei abhängigen Stichproben -- Der Test auf Korrelation bei metrischen, ordinalen und nominalen Daten -- Weitere Testverfahren für nominale Variablen -- Teil 5 - Regressionsanalyse -- Die lineare Einfachregression -- Die multiple Regressionsanalyse -- Teil 6 - Wie geht es weiter? -- Kurzbericht zu einer Forschungsfrage -- Weiterführende statistische Verfahren -- Interessante und weiterführende Statistikbücher -- Ein weiterer Datensatz zum Üben {u2013} Praktikant eines Unternehmens -- Anhang
Control code
978-3-662-47114-2
Dimensions
unknown
Edition
1. Aufl. 2016.
Extent
XXIV, 303 S. 193 Abb., 24 Abb. in Farbe.
File format
multiple file formats
Form of item
electronic
Isbn
9783662471142
Level of compression
uncompressed
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
  • c
Other control number
10.1007/978-3-662-47114-2
Other physical details
online resource.
Quality assurance targets
absent
Reformatting quality
access
Reproduction note
Electronic resource.
Specific material designation
remote

Library Locations

Processing Feedback ...