Coverart for item
The Resource "Volk, Staat, Gott!" : die deutsche Minderheit in Polen und ihr Schulwesen 19181939, Ingo Eser

"Volk, Staat, Gott!" : die deutsche Minderheit in Polen und ihr Schulwesen 19181939, Ingo Eser

Label
"Volk, Staat, Gott!" : die deutsche Minderheit in Polen und ihr Schulwesen 19181939
Title
"Volk, Staat, Gott!"
Title remainder
die deutsche Minderheit in Polen und ihr Schulwesen 19181939
Statement of responsibility
Ingo Eser
Creator
Author
Subject
Language
ger
Summary
War die deutsche Minderheit in Polen zwischen den Kriegen in erster Linie ein Instrument reichsdeutscher Außenpolitik und gegenüber dem polnischen Staat stets illoyal? Verfolgten die polnischen Behörden eine restriktive Politik mit dem Ziel der "Entdeutschung" des Landes? Beide Fragen wurden allzu häufig bejaht, wurde doch die Geschichte der deutschen Minderheit in Polen bislang meist von ihrem Ende her gedacht - aus der Perspektive von Krieg, Besatzung und anschließender Vertreibung. Das Schulwesen der Zwischenkriegszeit bietet die Möglichkeit, diese verengte Sichtweise zu durchbrechen und da
Member of
Cataloging source
E7B
http://library.link/vocab/creatorName
Eser, Ingo
Dewey number
370.94
Illustrations
  • illustrations
  • maps
Index
index present
LC call number
LA779
LC item number
.E84 2010eb
Literary form
non fiction
Nature of contents
  • dictionaries
  • bibliography
Series statement
Veröffentlichungen des Nordost-Instituts,
Series volume
Band 15
http://library.link/vocab/subjectName
  • Germans
  • Minorities
  • Minorities
  • Schools, German
  • Education, Higher
  • Germany
  • Germany
  • Poland
Label
"Volk, Staat, Gott!" : die deutsche Minderheit in Polen und ihr Schulwesen 19181939, Ingo Eser
Instantiates
Publication
Bibliography note
Includes bibliographical references and index
Carrier category
online resource
Carrier category code
cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Color
multicolored
Content category
text
Content type code
txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Inhalt; Danksagung; 1. Einleitung; 1.1. Deutsche Schule im polnischen Staat: Konstellation eines Konfliktes; Die Crux mit der "Loyalität"; "Integration" als Ausweg; Das deutsch-polnische Beziehungsgeflecht; Schule als Kristallisationspunkt kollektiver Identität?; 1.2. Begrifflichkeiten; Minderheitenschulwesen, Schulorganisationen, "deutsche" Schulen; Minderheit -- Volksgruppe; "Subjektivität" und "Objektivität" ethnisch-nationaler Zuordnung; Muttersprache -- "Vatersprache"; Minderheit als vorgestellte Gemeinschaft; Völkischer Nationalismus -- volksnationales Denken
  • Territoriale, kulturelle und funktionale Autonomie1.3. Die deutsch-polnische Minderheitenproblematik in Forschung und Publizistik; 1918-1939; Nach 1945; 1.4. Quellen; Archivalien; Die "Sammlung Jendrike; 1.5. Allgemeine Hinweise; 2. Die Wurzeln der Minderheitenproblematik (vor 1918/22; 2.1. Posen und Westpreußen; 2.2. Oberschlesien; 2.3. Das Teschener Schlesien; 2.4. Galizien; 2.5. Kongresspolen und die westlichen Gouvernements Russlands; 2.6. Vielfältige Ursprünge des "Deutschtums" in Polen -- Versuch einer Kategorisierung
  • 3. Das Deutsche Reich, die Republik Polen und die deutsche Minderheit 1918-19393.1. Auf dem Weg zum Nationalstaat -- Polen und seine Minderheiten; 3.1.1. Die Deutschen in Polen -- eine Minderheit unter vielen; 3.1.2. Die rechtliche Implementierung des Minderheitenschutzes; Der Minderheitenschutzvertrag; Das Genfer Oberschlesien-Abkommen; Kritik am Minderheitenschutzsystem; 3.1.3. Konzeptionen polnischer Nationalstaatlichkeit; 3.1.4. Die Krise des polnischen Nationalmythos; 3.2. Deutschlands Interesse an der deutschen Minderheit in Polen; 3.2.1. Anfänge des volksnationalen Denkens im Kaiserreich
  • 3.2.2. Die "Wiederentdeckung" der Deutschen im östlichen Ausland3.2.3. Revisionsbestrebungen, Hegemonialpolitik und volksdeutsches Denken in den 20er und 30er Jahren; 3.2.4. Überlegungen zur Aufgabe deutscher Siedlungsgebiete; 3.2.5. Der Apparat zur Subventionierung der deutschen Minderheit; 3.3. Zwischen Statusverlust und Neuorientierung: die Deutschen in Polen; 3.3.1. Die Minderheit im Spiegel der Statistik und Demografie; Volkszählungen und alternative Schätzungen; Regionale Besonderheiten; Der "Exodus" und seine Folgen; 3.3.2. Deutsche Minderheitenverbände und Parteien
  • Organisationen landsmannschaftlichen CharaktersRelikte einer Parteienlandschaft; "Pazifisten" oder "Renegaten"?; "Jungdeutsche" und "Nazifizierung"; Politische Teilhabe; 3.3.3. Konfessionelles Leben; Die evangelischen Kirchen; Die deutschen Katholiken und ihr Verband; Die deutschen Juden; "Sekten"; 3.3.4. Ökonomischer und sozialer Status; 3.3.5. Der Alltag -- Ansätze einer Parallelgesellschaft; 3.3.6. Eigen- und Fremdbilder; 3.3.7. Vorstellungen über das Verhältnis zu Polen und Deutschland; 3.4. Diskrepanzen zwischen polnisch-nationalstaatlichen und volksdeutschen Vorstellungen
Dimensions
unknown
Extent
1 online resource (773 pages)
Form of item
online
Isbn
9783447062336
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
c
Other physical details
illustrations, maps.
http://library.link/vocab/ext/overdrive/overdriveId
22573/ctvc0jfcs
Specific material designation
remote
System control number
  • ocn889246798
  • (OCoLC)889246798
Label
"Volk, Staat, Gott!" : die deutsche Minderheit in Polen und ihr Schulwesen 19181939, Ingo Eser
Publication
Bibliography note
Includes bibliographical references and index
Carrier category
online resource
Carrier category code
cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Color
multicolored
Content category
text
Content type code
txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Inhalt; Danksagung; 1. Einleitung; 1.1. Deutsche Schule im polnischen Staat: Konstellation eines Konfliktes; Die Crux mit der "Loyalität"; "Integration" als Ausweg; Das deutsch-polnische Beziehungsgeflecht; Schule als Kristallisationspunkt kollektiver Identität?; 1.2. Begrifflichkeiten; Minderheitenschulwesen, Schulorganisationen, "deutsche" Schulen; Minderheit -- Volksgruppe; "Subjektivität" und "Objektivität" ethnisch-nationaler Zuordnung; Muttersprache -- "Vatersprache"; Minderheit als vorgestellte Gemeinschaft; Völkischer Nationalismus -- volksnationales Denken
  • Territoriale, kulturelle und funktionale Autonomie1.3. Die deutsch-polnische Minderheitenproblematik in Forschung und Publizistik; 1918-1939; Nach 1945; 1.4. Quellen; Archivalien; Die "Sammlung Jendrike; 1.5. Allgemeine Hinweise; 2. Die Wurzeln der Minderheitenproblematik (vor 1918/22; 2.1. Posen und Westpreußen; 2.2. Oberschlesien; 2.3. Das Teschener Schlesien; 2.4. Galizien; 2.5. Kongresspolen und die westlichen Gouvernements Russlands; 2.6. Vielfältige Ursprünge des "Deutschtums" in Polen -- Versuch einer Kategorisierung
  • 3. Das Deutsche Reich, die Republik Polen und die deutsche Minderheit 1918-19393.1. Auf dem Weg zum Nationalstaat -- Polen und seine Minderheiten; 3.1.1. Die Deutschen in Polen -- eine Minderheit unter vielen; 3.1.2. Die rechtliche Implementierung des Minderheitenschutzes; Der Minderheitenschutzvertrag; Das Genfer Oberschlesien-Abkommen; Kritik am Minderheitenschutzsystem; 3.1.3. Konzeptionen polnischer Nationalstaatlichkeit; 3.1.4. Die Krise des polnischen Nationalmythos; 3.2. Deutschlands Interesse an der deutschen Minderheit in Polen; 3.2.1. Anfänge des volksnationalen Denkens im Kaiserreich
  • 3.2.2. Die "Wiederentdeckung" der Deutschen im östlichen Ausland3.2.3. Revisionsbestrebungen, Hegemonialpolitik und volksdeutsches Denken in den 20er und 30er Jahren; 3.2.4. Überlegungen zur Aufgabe deutscher Siedlungsgebiete; 3.2.5. Der Apparat zur Subventionierung der deutschen Minderheit; 3.3. Zwischen Statusverlust und Neuorientierung: die Deutschen in Polen; 3.3.1. Die Minderheit im Spiegel der Statistik und Demografie; Volkszählungen und alternative Schätzungen; Regionale Besonderheiten; Der "Exodus" und seine Folgen; 3.3.2. Deutsche Minderheitenverbände und Parteien
  • Organisationen landsmannschaftlichen CharaktersRelikte einer Parteienlandschaft; "Pazifisten" oder "Renegaten"?; "Jungdeutsche" und "Nazifizierung"; Politische Teilhabe; 3.3.3. Konfessionelles Leben; Die evangelischen Kirchen; Die deutschen Katholiken und ihr Verband; Die deutschen Juden; "Sekten"; 3.3.4. Ökonomischer und sozialer Status; 3.3.5. Der Alltag -- Ansätze einer Parallelgesellschaft; 3.3.6. Eigen- und Fremdbilder; 3.3.7. Vorstellungen über das Verhältnis zu Polen und Deutschland; 3.4. Diskrepanzen zwischen polnisch-nationalstaatlichen und volksdeutschen Vorstellungen
Dimensions
unknown
Extent
1 online resource (773 pages)
Form of item
online
Isbn
9783447062336
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
c
Other physical details
illustrations, maps.
http://library.link/vocab/ext/overdrive/overdriveId
22573/ctvc0jfcs
Specific material designation
remote
System control number
  • ocn889246798
  • (OCoLC)889246798

Library Locations

Processing Feedback ...