Coverart for item
The Resource Geschichte der Antike : Ein Studienbuch

Geschichte der Antike : Ein Studienbuch

Label
Geschichte der Antike : Ein Studienbuch
Title
Geschichte der Antike
Title remainder
Ein Studienbuch
Creator
Contributor
Language
ger
Cataloging source
EBLCP
http://library.link/vocab/creatorName
Gehrke, Hans-Joachim
Index
no index present
LC call number
D1-DX301
Literary form
non fiction
Nature of contents
dictionaries
http://library.link/vocab/relatedWorkOrContributorName
  • Schneider, Helmuth
  • Funke, Peter
  • Herz, Peter
  • Krause, Jens-Uwe
  • Stein-Hölkeskamp, Elke
  • Wiesehöfer, Josef
Label
Geschichte der Antike : Ein Studienbuch
Instantiates
Publication
Note
GELDSYSTEME, MASSE UND GEWICHTE
Carrier category
online resource
Carrier category code
  • cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Content category
text
Content type code
  • txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Intro; INHALT; VORWORT ZUR 5. AUFLAGE; VORWORT ZUR 1. AUFLAGE; 1 EINLEITUNG; Die Antike als Epoche der europäischen Geschichte; Die Alte Geschichte als wissenschaftliche Disziplin: Die Geschichte der althistorischen Forschung; Aktuelle Forschungstendenzen; Die Quellen der Alten Geschichte; Geographische Grundlagen; Grundelemente des sozialen Lebens; Wirtschaft und Technik in der Antike; 2 DIE DARK AGES UND DAS ARCHAISCHE GRIECHENLAND; Die Griechen und der Orient im 1. Jahrtausend v. Chr.; Vom Palast zur Polis -- die griechische Frühgeschichte als Epoche; Die Welten des Homer
  • Die Entstehung der Polis: Voraussetzungen und BedingungenKrise und Konsolidierung der Polis; 3 DIE GRIECHISCHE STAATENWELT IN KLASSISCHER ZEIT (500-336 v. Chr.); Die "klassische" Zeit als Epoche der griechischen Geschichte; Eine Geschichte der klassischen Zeit; Die Gesellschafts- und Staatsordnungen; Kulturgeschichtliche Grundlinien; 4 HELLENISMUS (336-30 v. Chr.); Der Hellenismus: Das Gesicht einer Epoche; Der politische Rahmen; Soziale Ordnung und politische Organisation; Wahrnehmung, Deutung, Weltvorstellung: Der Hellenismus als kulturelles Phänomen
  • Der Hellenismus: Gemeinsame Phänomene einer Weltkultur5 ROM VON DEN ANFÄNGEN BIS ZUM ENDE DER REPUBLIK (6. Jh. bis 30 v. Chr.); Die Epochen der römischen Geschichte bis zur Begründung des Principats unter Augustus; Der westliche Mittelmeerraum -- Phönizier, Griechen und Etrusker; Das frühe Rom bis zu den Kriegen gegen Pyrrhos; Die römische Republik im Zeitalter der außeritalischen Expansion; Das politische System der römischen Republik; Wirtschaft und Gesellschaft; Kulturelle Entwicklung als Rezeptionsprozess; Krise und Zusammenbruch der römischen Republik
  • 6 DIE RÖMISCHE KAISERZEIT (30 v. Chr. bis 284 n. Chr.)Die historische Entwicklung; Die Zeit des Augustus; Die julisch-claudische Dynastie; Die Flavier; Die Antonine; Die Severer; Die Reichskrise; Strukturen der römischen Kaiserzeit; Das Kaisertum; Die Grundzüge der Außenpolitik; Die Gesellschaft des Reiches; Wirtschaft und Handel; Das Städtewesen; Die Verwaltung; Das Heer der Kaiserzeit; Die kulturelle Entwicklung des Imperium Romanum; Religionen und Kulte; 7 DIE SPÄTANTIKE (284-565 n. Chr.); Einleitung; Politische Geschichte von Diocletianus bis Iustinianus; Verwaltung und Armee
  • Gesellschaft und WirtschaftChristentum; 8 ANHANG; ZEITTAFEL; Griechenland; Rom; Spätantike; STAMMTAFELN; Die Achaimeniden; Die Antigoniden; Die Ptolemäer; Die Seleukiden; Die Cornelii Scipiones und ihre Familienverbindungen (3./2. Jh. v. Chr.); Die Familie von Constantinus dem Großen; Die julisch-claudische Dynastie; GLOSSAR ZU POLITISCHEN UND MILITÄRISCHEN INSTITUTIONEN; Republikanische Ämter laufbahn(cursus honorum) zur Zeit Ciceros; DIE GRIECHISCHE UND RÖMISCHE NAMENSGEBUNG; Die griechische Namensgebung; Die römische Namensgebung; ZEITRECHNUNG UND CHRONOLOGIE IN DER ANTIKE
Dimensions
unknown
Edition
5th ed.
Extent
1 online resource (676 pages)
Form of item
online
Isbn
9783476047618
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
  • c
Specific material designation
remote
System control number
  • on1122919768
  • (OCoLC)1122919768
Label
Geschichte der Antike : Ein Studienbuch
Publication
Note
GELDSYSTEME, MASSE UND GEWICHTE
Carrier category
online resource
Carrier category code
  • cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Content category
text
Content type code
  • txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Intro; INHALT; VORWORT ZUR 5. AUFLAGE; VORWORT ZUR 1. AUFLAGE; 1 EINLEITUNG; Die Antike als Epoche der europäischen Geschichte; Die Alte Geschichte als wissenschaftliche Disziplin: Die Geschichte der althistorischen Forschung; Aktuelle Forschungstendenzen; Die Quellen der Alten Geschichte; Geographische Grundlagen; Grundelemente des sozialen Lebens; Wirtschaft und Technik in der Antike; 2 DIE DARK AGES UND DAS ARCHAISCHE GRIECHENLAND; Die Griechen und der Orient im 1. Jahrtausend v. Chr.; Vom Palast zur Polis -- die griechische Frühgeschichte als Epoche; Die Welten des Homer
  • Die Entstehung der Polis: Voraussetzungen und BedingungenKrise und Konsolidierung der Polis; 3 DIE GRIECHISCHE STAATENWELT IN KLASSISCHER ZEIT (500-336 v. Chr.); Die "klassische" Zeit als Epoche der griechischen Geschichte; Eine Geschichte der klassischen Zeit; Die Gesellschafts- und Staatsordnungen; Kulturgeschichtliche Grundlinien; 4 HELLENISMUS (336-30 v. Chr.); Der Hellenismus: Das Gesicht einer Epoche; Der politische Rahmen; Soziale Ordnung und politische Organisation; Wahrnehmung, Deutung, Weltvorstellung: Der Hellenismus als kulturelles Phänomen
  • Der Hellenismus: Gemeinsame Phänomene einer Weltkultur5 ROM VON DEN ANFÄNGEN BIS ZUM ENDE DER REPUBLIK (6. Jh. bis 30 v. Chr.); Die Epochen der römischen Geschichte bis zur Begründung des Principats unter Augustus; Der westliche Mittelmeerraum -- Phönizier, Griechen und Etrusker; Das frühe Rom bis zu den Kriegen gegen Pyrrhos; Die römische Republik im Zeitalter der außeritalischen Expansion; Das politische System der römischen Republik; Wirtschaft und Gesellschaft; Kulturelle Entwicklung als Rezeptionsprozess; Krise und Zusammenbruch der römischen Republik
  • 6 DIE RÖMISCHE KAISERZEIT (30 v. Chr. bis 284 n. Chr.)Die historische Entwicklung; Die Zeit des Augustus; Die julisch-claudische Dynastie; Die Flavier; Die Antonine; Die Severer; Die Reichskrise; Strukturen der römischen Kaiserzeit; Das Kaisertum; Die Grundzüge der Außenpolitik; Die Gesellschaft des Reiches; Wirtschaft und Handel; Das Städtewesen; Die Verwaltung; Das Heer der Kaiserzeit; Die kulturelle Entwicklung des Imperium Romanum; Religionen und Kulte; 7 DIE SPÄTANTIKE (284-565 n. Chr.); Einleitung; Politische Geschichte von Diocletianus bis Iustinianus; Verwaltung und Armee
  • Gesellschaft und WirtschaftChristentum; 8 ANHANG; ZEITTAFEL; Griechenland; Rom; Spätantike; STAMMTAFELN; Die Achaimeniden; Die Antigoniden; Die Ptolemäer; Die Seleukiden; Die Cornelii Scipiones und ihre Familienverbindungen (3./2. Jh. v. Chr.); Die Familie von Constantinus dem Großen; Die julisch-claudische Dynastie; GLOSSAR ZU POLITISCHEN UND MILITÄRISCHEN INSTITUTIONEN; Republikanische Ämter laufbahn(cursus honorum) zur Zeit Ciceros; DIE GRIECHISCHE UND RÖMISCHE NAMENSGEBUNG; Die griechische Namensgebung; Die römische Namensgebung; ZEITRECHNUNG UND CHRONOLOGIE IN DER ANTIKE
Dimensions
unknown
Edition
5th ed.
Extent
1 online resource (676 pages)
Form of item
online
Isbn
9783476047618
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
  • c
Specific material designation
remote
System control number
  • on1122919768
  • (OCoLC)1122919768

Library Locations