Coverart for item
The Resource Methode der finiten Elemente für Ingenieure : Eine Einführung in die numerischen Grundlagen und Computersimulation, von Michael Jung, Ulrich Langer, (electronic book)

Methode der finiten Elemente für Ingenieure : Eine Einführung in die numerischen Grundlagen und Computersimulation, von Michael Jung, Ulrich Langer, (electronic book)

Label
Methode der finiten Elemente für Ingenieure : Eine Einführung in die numerischen Grundlagen und Computersimulation
Title
Methode der finiten Elemente für Ingenieure
Title remainder
Eine Einführung in die numerischen Grundlagen und Computersimulation
Statement of responsibility
von Michael Jung, Ulrich Langer
Creator
Contributor
Author
Subject
Language
ger
Summary
Dieses Lehrbuch ist als Einführung in die numerische Lösung partieller Differentialgleichungen mittels der Finite-Elemente-Methode (FEM) und in das dazu notwendige Handwerkszeug aus der numerischen linearen Algebra konzipiert. Für verschiedene physikalisch-technische Probleme wie Wärmeleitprobleme sowie Probleme aus der Festkörpermechanik und der Elektrotechnik wird deren Modellierung mittels partieller Differentialgleichungen diskutiert. Die Grundideen der FEM, der wohl am häufigsten genutzten Rechenmethode für diese Modelle, und Lösungstechniken für die bei der FEM-Diskretisierung entstehenden (nicht)linearen Gleichungssysteme bzw. Systeme gewöhnlicher Differentialgleichungen werden anwendungsorientiert vermittelt.Der InhaltModellierungsbeispiele - Grundprinzipien der FEM:℗¡Ein 1D-Beispiel℗¡- FEM für mehrdimensionale Randwertprobleme 2. Ordnung - Lösungsverfahren für lineare FE-Gleichungssysteme - Iterative Lösung nichtlinearer Gleichungssysteme - Galerkin-FEM für Anfangsrandwertaufgaben - Anfangswertaufgaben für gewöhnliche DifferentialgleichungenDie ZielgruppeStudierende der Ingenieurwissenschaften, Mechatronik, Mathematik,℗¡Technomathematik bzw. Technischen Mathematik an Universitäten und℗¡FachhochschulenDie AutorenProf. Dr. Michael Jung lehrt Mathematik an der Hochschule für Technik und Wirtschaft DresdenProf. Dr. Ulrich Langer lehrt Numerische Mathematik an der Johannes Kepler Universität Linz
Cataloging source
DE-He213
http://library.link/vocab/creatorName
Jung, Michael
Dewey number
519
Image bit depth
0
LC call number
  • TA329-348
  • TA640-643
Literary form
non fiction
http://library.link/vocab/relatedWorkOrContributorName
Langer, Ulrich
http://library.link/vocab/subjectName
  • Engineering
  • Mathematics
  • Engineering mathematics
Label
Methode der finiten Elemente für Ingenieure : Eine Einführung in die numerischen Grundlagen und Computersimulation, von Michael Jung, Ulrich Langer, (electronic book)
Instantiates
Publication
Antecedent source
mixed
Color
not applicable
Contents
Modellierungsbeispiele -- Grundprinzipien der FEM:℗¡Ein 1D-Beispiel -- FEM für mehrdimensionale Randwertprobleme 2. Ordnung -- Lösungsverfahren für lineare FE-Gleichungssysteme -- Iterative Lösung nichtlinearer Gleichungssysteme -- Galerkin-FEM für Anfangsrandwertaufgaben -- Anfangswertaufgaben für gewöhnliche Differentialgleichungen
Control code
978-3-658-01101-7
Dimensions
unknown
Edition
2., überarb. u. erw. Aufl. 2013.
Extent
XVI, 639 S. 172 Abb.
File format
multiple file formats
Form of item
electronic
Isbn
9783658011017
Level of compression
uncompressed
Other control number
10.1007/978-3-658-01101-7
Other physical details
digital.
Quality assurance targets
absent
Reformatting quality
access
Reproduction note
Electronic resource.
Specific material designation
remote
Label
Methode der finiten Elemente für Ingenieure : Eine Einführung in die numerischen Grundlagen und Computersimulation, von Michael Jung, Ulrich Langer, (electronic book)
Publication
Antecedent source
mixed
Color
not applicable
Contents
Modellierungsbeispiele -- Grundprinzipien der FEM:℗¡Ein 1D-Beispiel -- FEM für mehrdimensionale Randwertprobleme 2. Ordnung -- Lösungsverfahren für lineare FE-Gleichungssysteme -- Iterative Lösung nichtlinearer Gleichungssysteme -- Galerkin-FEM für Anfangsrandwertaufgaben -- Anfangswertaufgaben für gewöhnliche Differentialgleichungen
Control code
978-3-658-01101-7
Dimensions
unknown
Edition
2., überarb. u. erw. Aufl. 2013.
Extent
XVI, 639 S. 172 Abb.
File format
multiple file formats
Form of item
electronic
Isbn
9783658011017
Level of compression
uncompressed
Other control number
10.1007/978-3-658-01101-7
Other physical details
digital.
Quality assurance targets
absent
Reformatting quality
access
Reproduction note
Electronic resource.
Specific material designation
remote

Library Locations